„Pferde haben 4 Beine,
damit sie ihr großes Herz
tragen können“

Halten Sie Ihr Pferd gesund!

Wenn ich gerufen werde, haben Pferd und Mensch oft schon eine Reihe von Maßnahmen hinter sich, die nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben. Manchmal für eine kurze Zeit, aber eben nicht dauerhaft. Der Grund liegt darin, dass das Hauptaugenmerk immer nur auf dem Futter liegt. Liest man im Internet, oder in Foren, ist es immer ein anderes Futter, was das Problem lösen kann . . . so einfach ist es leider nicht, denn die Gesundheit des Pferdes hängt von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren ab . . . gerne versuche ich mit Ihnen herauszufinden, was das Problem ist.

Weide

Haltung

Zuerst schaue ich mir vor Ort den Lebensraum an: Stall, Paddock, Weide, 4-beinige Kumpels, 2-beiniges Bodenpersonal, Heu, Wasser, Kraftfutter, Mineralfutter, Leckerlis, Extras . . . nicht selten haben wir am Ende des Tages einen Speiseplan mit mehr als 20 Zutaten und je länger ich mit den Besitzern spreche, umso mehr werden es.

Pferdeweide

Lebenslauf des Tieres

Wir betrachten auch den Lebenslauf des Tieres. Was hat es bisher erlebt, wann und
wie sind 2-beiner und 4-beiner zusammen gekommen. Wie ist der aktuelle Futterzustand und welche Probleme tauchen auf! Wie ist die Ranghöhe in der Herde?
Gibt es eine Herde? Wie ist das Temperament und was macht das Tier eigentlich des Rest des Tages?

Pferde, Wohlbefinden

. . . und mehr!

Sehr hilfreich können dann Blutbilder,Berichte von Tierärzten, Tierheilpraktikern, Ostheo-pathen, Schmiede und Dentisten sein . . . und eben alle, die das Pferd beobachten.

Wenn wir hier alle Fakten zusammen getragen haben, erarbeite ich eine Fütterungs- und Haltungsempfehlung und kann bei Bedarf Futterproben bereit stellen. So können Sie in Ruhe entscheiden und schauen, was Ihrem Pferd am besten schmeckt.

Als unabhängige Futterberaterin habe ich das große Glück auf alle möglichen (und unmöglichen) Futtermittel zurückgreifen zu können.
Ich habe keinen Vertrag mit den Firmen . . . ich empfehle das Futter,
was am besten zum Pferd und zur Ration passt.

„Ich habe meine 24-beinige Herde, die mir jeden Tag zeigt, wie es besser geht!“

Check-Liste

Lebensraum

Stall . Paddock . Weide . Sicherheit
Umwelt . Klima . Komfort?

Kumpels

Herde . Freunde . spielen . schlafen . fressen
. . .

2-beinige Kumpels

Pferd und Mensch ein Team? Wie ist das mit dem spiegeln? Stress?

Tagesablauf

Fresszyklen beachtet? Wann wird gefüttert? Wann kommt der Mensch?

Futter

Appetitgrenze . Raufutter . Kraftfutter . Mineralfutter . Möhren und Co? Leckerlis?

Leistung

Tatsächliche Arbeit? Bedarf? Ziehen oder Tragen? Energiesparmodelle.

Rufen Sie mich gerne an und wir verabreden einen persönlichen Termin. Mobil: 0 173 / 47 20 272

Ich freue mich auch über Ihre E-Mail: info@doerte-helms.de
Kontakt